Sommersongs im gefühlten Herbst

Ja, man merkt nicht mal einen Hauch von Sommer. Stattdessen regnet’s bis auf die Knochen! So geht das ja wohl nicht weiter! Ich habe schon Wutgebete nach oben geschickt, aber nichts half.

Versuchen wir es mit Musik. Vielleicht müssen wir den Sommer ja einfach nur herbeirocken?

Schafft es Oceana mit “Endless Summer”?

Oder etwa Lykke Li mit “I Follow Rivers”:

Tja, und wenn das nicht klappt, dann vielleicht Dj Antoine mit “Ma Chérie” (ist für mich ultimativ Sommer in einem wundervollem fernen Land):

Na, anderer Meinung?

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: